Pilz 7 – 180 Kps

$74.95

Stärkt das Immunsystem

Kategorie:

Pilz 7 – Immunsystem

Pilz 7 von Nature's Lab ist eine Mischung aus sieben Pilzarten aus biologischem Anbau. Die Pilze werden gezielt ausgewählt, um sich gegenseitig zu ergänzen und die Stärkung des Immunsystems sowie das allgemeine Wohlbefinden zu unterstützen. Diese Premium-Mischung mit Bio-Pilzen enthält Arten von brasilianischem Agaricus, Fuling, Löwenmähne, Maitake, Reishi, Shiitake und Truthahnschwanz.

Warum Nature's Lab Mushroom 7 wählen:

  • Unterstützt das allgemeine Wohlbefinden
  • Stärkt das Immunsystem
  • Formuliert mit Bio-Pilzen
  • Enthält sieben Arten von Pilzen in jeder Portion
  • Zertifiziert gentechnikfrei, glutenfrei, koscher und halal

Die 7 Pilzarten in Mushroom 7

BRASILIANISCHE AGARICUS (Agaricus blazei): Der Ursprung der brasilianischen Agaricus-Pilzart stammt aus dem Bergdorf Piedade, etwa 60 Meilen nördlich von São Paulo, Brasilien. Historisch gesehen wurde diese Pilzart bereits im Byzantinischen Reich erstmals in der Medizin erwähnt, was zeigt, dass dieser mächtige Pilz eine lange Tradition der medizinischen Verwendung hat. Der brasilianische Agaricus-Pilz, der in den 1970er Jahren immer beliebter wurde, wird in großen wissenschaftlichen Zeitschriften aufgrund seiner vielversprechenden Vorteile intensiv untersucht.

FU LING (Wolfiporia cocos): Als altes chinesisches Kraut gelten Füllpilze, auch bekannt als Poria-Pilze, seit etwa 2.000 Jahren für medizinische Zwecke. Diese Pilze werden wegen ihrer medizinischen Eigenschaften geerntet und zu einem Pulver gemahlen, das in vielen natürlichen Heilmitteln verwendet wird.

LÖWENMÄHNE (Hericium erinaceus): Dieser Pilz wird seit langem in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet und ist dafür bekannt, dass er aufgrund seiner medizinischen Eigenschaften hohe Mengen an Antioxidantien, Beta-Glucanen und Polysacchariden enthält.

MAITAKE (Grifola frondosa): Maitake-Pilze sind in den Bergwäldern im Nordosten Japans beheimatet und werden aufgrund ihres seltenen Vorkommens in der Natur auch als Geisterpilze bezeichnet. In der Antike war der Maitake-Pilz eine wertvolle Nahrungs- und Heilquelle. Heute wird der Maitake-Pilz wegen seines hohen Gehalts an proteingebundenen Beta-Glucan-Polysacchariden kultiviert, die wegen ihrer starken Eigenschaften extrahiert werden.

REISHI (Ganoderma lucidum): Reishi-Pilze gelten als starkes Kraut und haben eine über 4.000 Jahre alte Geschichte. Obwohl dieser Pilz in freier Wildbahn selten ist, wird er seit den 1960er Jahren kommerziell angebaut und wissenschaftlich auf seinen potenziellen Nutzen für das allgemeine Wohlbefinden untersucht.

Shiitake (Lentinula edodes): Diese Pilze sind reich an Selen, Eisen, Ballaststoffen, Proteinen und Vitamin C und werden weithin für ihre allgemeinen wohlbefindenden Eigenschaften gefeiert.

Truthahnschwanz (Coriolus versicolor): Getreu ihrem lateinischen Namen Trametes versicolor ist diese besondere Art reich an Polysacchariden und Beta-Glucanen, was sie zu einer medizinisch viel untersuchten und hochgeschätzten Art in Verbindung mit ihrer langen Geschichte in der chinesischen Medizin macht.

Empfohlene Verwendung: Als Nahrungsergänzungsmittel 2 Kapseln zu einer Mahlzeit oder nach Anweisung eines Arztes einnehmen.

Zutaten pro 2 Kapseln: Reishi (Ganoderma lucidum) 321 mg, Himematsutake (AGARICUS BLAZEI) 214 mg, Maitake (Grifola frondosa) 214 mg, Löwenmähne (Hericium erinaceus) 214 mg, Shiitake (Lentinula edodes) 214 mg, Fu Ling (Wolfiporia cocos) 214 mg, Putenschwanz (Coriolus versicolor) 107mg.

Andere Zutaten: Pullulan (Kapsel) und Bio-Reisschalenkonzentrat.

Enthält keine: Zucker, Salz, Milchprodukte, Eier, Erdnüsse, Baumnüsse, Fisch, Schalentiere, Hefe, Weizen, Soja, Gluten, Titandioxid, künstliche Farbstoffe und Aromen.

Kühl und trocken lagern.
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.